Projekt Beschreibung

Betei­li­gungs­haus Neukölln

Die Einsatzstelle

Das BETHA Neu­kölln ist Anlauf­stel­le für enga­gier­te Jugend­li­che in und aus Neu­kölln und unter­stützt sie in ihrem Enga­ge­ment — mit Räumen, Technik und KnowHow.

All­ge­mei­ne Daten

  • Grün­dungs­jahr: 2021

  • Im Pro­gramm seit: 2021

  • Spra­chen im Team: Deutsch

Team

  • 2 Mitarbeiter*innen

  • 2 Frei­wil­li­ge

Das BETHA Neukölln

Ziel des neuen Betei­li­gungs­hau­ses in Neu­kölln ist es, als Anlauf­stel­le für Jugend­in­itia­ti­ven zu fun­gie­ren und diese in ihrem Enga­ge­ment zu unter­stüt­zen. Dazu stellt das Betei­li­gungs­haus erstens Räume, zwei­tens tech­ni­sches Equip­ment und drit­tens Know-How und indi­vi­du­el­le Bera­tung zur Ver­fü­gung. Jugend­grup­pen erhal­ten hier Grup­pen­räu­me, ein­zel­ne Jugend­li­che Schreib­ti­sche im Gemein­schafts­bü­ro zur Ver­fü­gung gestellt. Auch tech­ni­sches Equip­ment wie Kameras, Tablets oder Beamer können kos­ten­frei gelie­hen und für eigene Pro­jek­te und Aktio­nen genutzt werden. Bei Schwie­rig­kei­ten, offenen Fragen oder all­ge­mein Gesprächs­be­dar­fen steht das Team des Betei­li­gungs­hau­ses den Jugend­in­itia­ti­ven als Gesprächspartner*innen auf Augen­hö­he zur Verfügung.

In den Räumen in der Arons­str. sind neben dem BETHA noch weitere Ein­rich­tun­gen für Jugend­li­che angesiedelt.

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

1. Sep­tem­ber

Beginn des Freiwilligendienstes

12 Monate

in der Einsatzstelle

38 Stunden

Arbeits­zeit pro Woche

Deine Aufgaben

Das erwar­tet dich im Betei­li­gungs­haus Neukölln

Ein­satz­platz: Jugend­in­itia­ti­ven beglei­ten und unterstützen

  • Bei uns kannst du an Betei­li­gungs­pro­jek­ten für Kinder und Jugend­li­che mit­wir­ken — von der Vor­be­rei­tung über die Umset­zung bis hin zur Nachbereitung.

  • Gerne kannst du auch Aktio­nen zu selbst­ge­wähl­ten Themen ent­wi­ckeln und umsetzen.

  • In der täg­li­chen Arbeit bist du ansprech­bar für Jugend­li­che und Jugend­in­itia­ti­ven und unter­stützt sie bei der Umset­zung ihrer Vorhaben.

  • Gerne kannst du beim Aufbau eines Betei­li­gungs­netz­wer­kes in Neu­kölln mit­wir­ken und uns z.B. bei anderen Orga­ni­sa­tio­nen für Jugend­li­che vorstellen.

  • Du nimmst an the­men­spe­zi­fi­schen AGs in Neu­kölln und ber­lin­weit teil und kannst hier deine junge Per­spek­ti­ve einbringen.

  • Du hilfst uns, das Betei­li­gungs­haus bekannt zu machen, und wirkst an der Öffent­lich­keits­ar­beit mit — z.B. durch Mit­be­treu­ung unserer Social Media-Kanäle.

Über­zeugt?

Klicke auf den Button, um dein Inter­es­se für diesen Ein­satz­platz anzu­mel­den. Du gelangst auf die Ver­mitt­lungs­platt­form der Frei­wil­li­gen­diens­te Kultur und Bildung. Wir sind Teil davon und wickeln das Ver­mitt­lungs­ver­fah­ren darüber ab. 

Jetzt Inter­es­se anmelden

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

30

Urlaubs­ta­ge

30

Bil­dungs­ta­ge

380 €

Taschen­geld pro Monat

Impressionen

Einige Ein­drü­cke aus dem Betei­li­gungs­haus Neukölln

Weitere Einsatzstellen

Diese Ein­satz­stel­len könnten dich auch interessieren