Frei­wil­li­ges Jahr Betei­li­gung

Der Freiwilligendienst für Jugendbeteiligung in und um Berlin

Unser Ansatz

Junge Men­schen enga­gie­ren sich für Bildung, Demo­kra­tie und Par­ti­zi­pa­ti­on. Ein Frei­wil­li­gen­dienst auf Augen­hö­he, von dem alle pro­fi­tie­ren. In und um Berlin.

Für Frei­wil­li­ge

Du bist zwi­schen 16 und 26 Jahre alt und möch­test dich für die Inter­es­sen von Kindern und Jugend­li­chen ein­­setzen? Du möch­test Ver­ant­wor­tung für deine Ideen und Pro­jek­te über­neh­men und neue Leute kennen­lernen? Dann bist du beim Frei­wil­ligen Jahr Be­tei­ligung ge­nau rich­tig!

Für Ein­satz­stel­len

Sie machen sich stark für Bildung, Demo­kra­tie & Par­ti­zi­pa­ti­on und möchten junge Men­schen in ihrer Ent­wick­lung fördern? Sie arbei­ten in einer Schule, gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­ti­on oder poli­ti­schen Ein­rich­tung? Dann werden Sie Ein­satz­stel­le im Frei­wil­li­gen Jahr Betei­li­gung!

Über uns

Gegrün­det von ehe­ma­li­gen Frei­wil­li­gen­dienst­leis­ten­den, stellt unser Pro­gramm die Be­dürf­nis­se der Frei­wil­li­gen in den Mit­tel­punkt. Be­teil­igung von Kindern und Jugend­lichen soll zum selbst­ver­ständ­li­chen Stan­dard ge­sell­schaft­lichen Zu­sam­men­wir­kens werden — in Berlin und in ganz Deutsch­land!

Unsere Themen

Bildung

Demo­kra­tie

Par­ti­zi­pa­ti­on

Für Freiwillige

Du bist zwi­schen 16 und 26 Jahren alt? Mach einen Frei­wil­li­gen­dienst (BFD/FSJ) in Berlin oder Bran­den­burg und wecke in deinen zwölf Monaten Begeis­te­rung für Demo­kra­tie.

Ein­satz­stel­len

Du kannst deinen Frei­wil­li­gen­dienst in Schulen, gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tio­nen und poli­ti­schen Ein­rich­tun­gen machen. Dort hast du die Aufgabe, das Enga­ge­ment junger Men­schen zu fördern. Die Themen, die unsere Ein­satz­stel­len bear­bei­ten, reichen von der Kli­ma­kri­se über Inklu­si­on bis hin zur Digi­ta­li­sie­rung.

Beglei­tung

In deinem BFD/FSJ beglei­tet dich eine feste päd­ago­gi­sche Ansprech­per­son. In regel­mä­ßi­gen per­sön­li­chen Gesprä­chen, aber auch per Telefon und Mail ist Raum für alles, was dich gerade rund um deinen Frei­wil­li­gen­dienst beschäf­tigt. All das auf Augen­hö­he und immer ori­en­tiert an deinen Bedürf­nis­sen.

Die Men­schen

In deiner Semi­nar­grup­pe wirst du schnell Anschluss zu anderen Frei­wil­li­gen aus der ganzen Repu­blik finden und neue Freund­schaf­ten schlie­ßen. Das FJ Betei­li­gung bietet dir aber auch die Mög­lich­keit, Kon­tak­te inner­halb unseres Netz­wer­kes in Berlin zu knüpfen — hilf­reich auch über deinen BFD oder dein FSJ hinaus.

Mehr erfah­ren

Rahmenbedingungen

1. Sep­tem­ber

Beginn des Frei­wil­li­gen­diensts

12 Monate

Dauer des Frei­wil­li­gen­jah­res

320 Euro

Taschen­geld pro Monat

Für Einsatzstellen

Nutzen Sie die Chance und pro­fi­tie­ren Sie ein Jahr lang vom Einsatz von Frei­wil­li­gen­dienst­leis­ten­den in Ihrer Schule, Ihrer gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­ti­on oder Ihrer poli­ti­schen Ein­rich­tung.

In Grund­schu­len, Ober­schu­len & Freien Schulen

Frei­wil­li­ge schaf­fen Ange­bo­te für Kinder und Jugend­li­che in Form von AGs und Pro­jekt­ta­gen, die das Schul­le­ben berei­chern, und unter­stüt­zen bestehen­de Betei­li­gungs­struk­tu­ren. Sie bilden mit der kurzen Distanz zu ihrer eigenen Schul­zeit ein wert­vol­les Bin­de­glied zwi­schen Schüler*innen und Kol­le­gi­um.

In gemein­nüt­zi­gen
Orga­ni­sa­tio­nen

In gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tio­nen unter­stüt­zen Frei­wil­li­ge bei der Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung von Ver­an­stal­tun­gen. Sie haben einen jugend­li­chen Blick auf die Öffent­lich­keits­ar­beit und helfen bei der Büro­ar­beit. Mit ihrer Unvor­ein­ge­nom­men­heit hin­ter­fra­gen sie bestehen­de Formate und Struk­tu­ren.

In poli­ti­schen
Ein­rich­tun­gen

Poli­ti­sche Ein­rich­tun­gen ermög­li­chen jungen Men­schen einen Ein­blick hinter die Kulis­sen des poli­ti­schen Betriebs. Frei­wil­li­ge unter­stüt­zen dort bei der Vor- und Nach­be­rei­tung von Ter­mi­nen und Sit­zun­gen, bei den Social Media-Auf­trit­ten und berei­chern den Alltag mit ihrem kri­ti­schen Blick.

Mehr erfah­ren

Schon dabei sind

12

Schulen

20

gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­tio­nen

2

poli­ti­sche Ein­rich­tun­gen

Über uns

Gegrün­det von ehe­ma­li­gen Frei­wil­li­gen, bietet das FJ Betei­li­gung seit 2014 in und um Berlin die Mög­lich­keit, einen Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst (BFD) oder ein Frei­wil­li­ges Sozia­les Jahr (FSJ) zu machen.

Frei­wil­li­ge
im Mit­tel­punkt

Im FJ Betei­li­gung rücken wir die Frei­wil­li­gen und das The­men­feld Betei­li­gung ins Zentrum. Jungen Men­schen auf Augen­hö­he zu begeg­nen und sie mit ihren Bedürf­nis­sen, Ideen und Vor­stel­lun­gen ernst zu nehmen, ist für uns selbst­ver­ständ­lich.

Lern- und
Ori­en­tie­rungs­jahr

Den Frei­wil­li­gen­dienst ver­ste­hen wir als Lern- und Ori­en­tie­rungs­jahr. Wir schaf­fen für die Frei­wil­li­gen den Raum, sich selbst aus­zu­pro­bie­ren, Erfah­run­gen zu sammeln und Fehler zu machen. Dabei beglei­ten wir sie auf Augen­hö­he durch ihren BFD/FSJ.

Pass­ge­nau­es
Bil­dungs­pro­gramm

Die Themen Bildung, Demo­kra­tie und Par­ti­zi­pa­ti­on rücken wir in den Mit­tel­punkt unseres Pro­gramms. An ihnen richten wir auch unsere Bil­dungs­an­ge­bo­te aus und wollen damit die Werte- und Urteils­bil­dung der Frei­wil­li­gen ansto­ßen und unter­stüt­zen.

Mehr erfah­ren

Das Freiwillige Jahr Beteiligung

Von 8

ehe­ma­li­gen Frei­wil­li­gen ent­wi­ckelt

seit 2014

Frei­wil­li­gen­dienst­an­bie­ter in Berlin

224

Frei­wil­li­ge seit Grün­dung

Unsere Kontaktdaten

Kon­tak­tie­ren Sie uns gerne per Mail oder rufen Sie uns an.

Adresse

Scharn­horst­stra­ße 28/29
10115 Berlin

Mail

Telefon

030 / 3087 8451–0