Projekt Beschreibung

Schule am Zwi­ckau­er Damm

Die Einsatzstelle

Die Schule am Zwi­ckau­er Damm ist ein son­der­päd­ago­gi­sches För­der­zen­trum für Schü­le­rin­nen und Schüler mit den För­der­schwer­punk­ten Lernen und Geis­ti­ge Ent­wick­lung. Sie ist ein Lebens­raum, in dem eine ganz­heit­li­che För­de­rung der Kinder und Jugend­li­chen möglich ist.

All­ge­mei­ne Daten

  • Orga­ni­sa­ti­ons­form: Staat­li­che Schule

  • Grün­dungs­jahr: 1970

  • Im Pro­gramm seit: 2021

  • Spra­chen im Team: Deutsch

Team

  • 30 Lehrer*innen

  • 6 päd­ago­gi­sche Unterrrichtshilfen

  • 6 Erzieher*innen

  • 3 Heilpädagog*innen

  • 3 Sozialarbeiter*innen

  • 200 Schüler*innen

  • 1 Freiwillige*r

Kontakt

  • Zwi­ckau­er Damm 16–22, 12353 Berlin

Die Schule am Zwi­ckau­er Damm

Die Schule am Zwi­ckau­er Damm ist ein son­der­päd­ago­gi­sches För­der­zen­trum für Schü­le­rin­nen und Schüler mit den För­der­schwer­punk­ten Lernen und Geis­ti­ge Ent­wick­lung. Wir unter­rich­ten von Klas­sen­stu­fe 1 bis 10. Im gebun­de­nen Ganztag ver­steht sich die Schule als Lebens­raum, in dem eine ganz­heit­li­che För­de­rung der Kinder und Jugend­li­chen möglich ist. Neben den klas­si­schen Unter­richts­fä­chern legen wir großen Wert auf die Ent­wick­lung der Per­sön­lich­keit und die Fes­ti­gung der sozia­len und per­so­na­len Kom­pe­ten­zen. Umfas­sen­des Ziel ist es, den Schü­le­rin­nen und Schü­lern eine wei­test­ge­hen­de Inte­gra­ti­on in Gesell­schaft und Beruf zu ermög­li­chen. Hierfür ist es not­wen­dig, dass neben den Kul­tur­tech­ni­ken und den all­ge­mein­bil­den­den Fächern weitere Erfah­run­gen gemacht werden. Wir ermög­li­chen den Kindern und Jugend­li­chen Umwelt­welt­erfah­run­gen, machen künst­le­ri­sche und musi­ka­li­sche Ange­bo­te und orga­ni­sie­ren Klas­sen­fahr­ten und Bewe­gungs­rei­sen. Die Schü­le­rin­nen und Schüler sollen sich als selbst­wirk­sam erleben und somit selbst­be­wusst in das Erwach­se­nen­le­ben starten.

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

1. Sep­tem­ber

Beginn des Freiwilligendienstes

12 Monate

in der Einsatzstelle

38 Stunden

Arbeits­zeit pro Woche

Deine Aufgaben

Das erwar­tet dich in der Schule am Zwi­ckau­er Damm

Ein­satz­platz: Betei­li­gung & Poli­ti­sche Bildung fördern

Über­zeugt?

Klicke auf den Button, um dich auf diesen Ein­satz­platz zu bewer­ben. Du gelangst auf die Ver­mitt­lungs­platt­form der Frei­wil­li­gen­diens­te Kultur und Bildung. Wir sind Teil davon und wickeln das Ver­mitt­lungs­ver­fah­ren darüber ab. 

Jetzt bewer­ben

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

30

Urlaubs­ta­ge

30

Bil­dungs­ta­ge

365 €

Taschen­geld pro Monat

Impressionen

Einige Ein­drü­cke aus der Schule am Zwi­ckau­er Damm

Weitere Einsatzstellen

Diese Ein­satz­stel­len könnten dich auch interessieren

Dein Kontakt zu uns

Du hast Fragen rund um deine Bewer­bung? Dann kon­tak­tie­re unser Team, wir helfen gerne weiter.

Ansprech­part­ne­rin

Kathrin Empen

Mail

Telefon

030 / 3087 8451–0