Projekt Beschreibung

Ser­vice­stel­le Jugendbeteiligung

Die Einsatzstelle

Die Ser­vice­stel­le Jugend­be­tei­li­gung infor­miert, berät, qua­li­fi­ziert und ver­netzt Jugend­li­che und Jugend­initiativen, setzt selbst Modell­projekte um und tritt in Politik und Gesell­schaft für Jugend­engagement und Par­ti­zi­pa­ti­on ein.

All­ge­mei­ne Daten

  • Orga­ni­sa­ti­ons­form: ein­ge­tra­ge­ner Verein

  • Grün­dungs­jahr: 2001

  • Im Pro­gramm seit: 2015

  • Spra­chen im Team: Deutsch

Team

  • 10 Mitarbeiter*innen

  • 7 Vor­stands­mit­glie­der

  • 2 Frei­wil­li­ge

Die Ser­vice­stel­le Jugendbeteiligung

Als eine vom Enga­ge­ment junger Men­schen getra­ge­ne Orga­ni­sa­ti­on machen wir uns stark für eine jugend­ge­rech­te Gesell­schaft, in der sich junge Men­schen aktiv und selbst­be­stimmt am gesell­schaft­li­chen und poli­ti­schen Leben betei­li­gen können und ihre Per­spek­ti­ven Gehör finden.
Wir machen Demo­kra­tie erleb­bar, indem wir jungen Men­schen in offenen Enga­ge­ment- und Erfah­rungs­räu­men ermög­li­chen, Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men und so Selbst­wirk­sam­keit zu erfah­ren. So fördern wir durch viel­sei­ti­ge Ange­bo­te die Eman­zi­pa­ti­on und Selbst­er­mäch­ti­gung junger Men­schen und tragen so zu einer leb­haf­ten und zukunfts­fä­hi­gen Demo­kra­tie bei.
Als bun­des­wei­te Orga­ni­sa­ti­on stehen wir gleich­zei­tig jungen Men­schen in ihrer ehren­amt­li­chen Arbeit mit Rat und Tat zur Seite und beglei­tet Orga­ni­sa­tio­nen und Kom­mu­nen in der Umset­zung von jugend­ge­rech­ten Beteiligungsstrukturen.

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

1. Sep­tem­ber

Beginn des Freiwilligendienstes

12 Monate

in der Einsatzstelle

38 Stunden

Arbeits­zeit pro Woche

Deine Aufgaben

Das erwar­tet dich bei der Ser­vice­stel­le Jugendbeteiligung

Ein­satz­platz: Pro­jekt­ma­nage­ment für eine jugend­ge­rech­te Gesellschaft

Bei uns erwar­ten dich:

  • Work­shops & Bera­tung rund um Jugend­be­tei­li­gung für enga­gier­te junge Men­schen, Fach­kräf­te und Kommunen,

  • eine Mikro­pro­jekt­fi­nan­zie­rung für Jugendengagement,

  • eine große Jugend­kon­fe­renz rund um Enga­ge­ment für eine inklu­si­ve Gesellschaft,

  • Argu­men­ta­ti­ons­se­mi­na­re gegen Rechts­po­pu­lis­mus und für mehr demo­kra­ti­sches Miteinander,

  • über 70 Ber­li­ner Schulen, die sich gemein­sam mit uns im Schüler*innenHaushalt für mehr Demo­kra­tie in Schule stark machen,

  • ein junges enga­gier­tes Team aus Frei­wil­li­gen­dienst­leis­ten­den und haupt­amt­li­chen Mitarbeiter*innen,

  • ein Bäl­le­bad für den all­täg­li­chen Gebrauch und für Veranstaltungen,

  • ein schi­ckes Büro in Berlin Mitte

  • und vor allem: Platz für Neues, fri­schen Wind und deine Ideen!

Dein Auf­ga­ben­schwer­punkt liegt — je nach Inter­es­se – in einem oder meh­re­ren unserer Pro­jek­te. Das heißt: Work­shops und Ver­an­stal­tun­gen orga­ni­sie­ren, Teil­neh­men­de und Enga­gier­te betreu­en, gemein­sam an Kon­zep­ten feilen, Mate­ria­li­en gestal­ten und neue Ideen für einen jugend­ge­rech­te Gesell­schaft an den Start bringen. Hinzu kommen Tätig­kei­ten in der Ver­wal­tung und das Managen unserer Öffentlichkeitsarbeit.
Was genau deine Auf­ga­ben sein werden, hängt von deinen Inter­es­sen und Fähig­kei­ten ab. Zusam­men­ge­fasst heißt das: Wir suchen All-Round-Talente, die Lust haben, Pro­jek­te und Ideen gemein­sam mit uns weiterzudenken.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Achtung: Eine Bewer­bung für diesen Platz ist derzeit nicht möglich.

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

30

Urlaubs­ta­ge

30

Bil­dungs­ta­ge

320 €

Taschen­geld pro Monat

Impressionen

Einige Ein­drü­cke aus der Ser­vice­stel­le Jugendbeteiligung.

Weitere Einsatzstellen

Diese Ein­satz­stel­len könnten dich auch interessieren.

Dein Kontakt zu uns

Du hast Fragen rund um deine Bewer­bung? Dann kon­tak­tie­re unser Team, wir helfen gerne weiter.

Ansprech­part­ne­rin

Kathrin Empen

Mail

Telefon

030 / 3087 8451–0