Projekt Beschreibung

Schule ein Gesicht geben e.V.

Die Einsatzstelle

Schule ein Gesicht geben ist für uns Pro­gramm. Wir stärken Schüler*innenvertretungsarbeit mit Fort­bil­dun­gen, Mate­ria­li­en, Bera­tung & eigener SV-App.

All­ge­mei­ne Daten

  • Orga­ni­sa­ti­ons­form: Ein­ge­tra­ge­ner Verein

  • Grün­dungs­jahr: 2019

  • Im Pro­gramm seit: 2022

  • Spra­chen im Team: Deutsch

Team

  • 6 Mitarbeiter*innen

  • 19 Hono­rar­kräf­te

  • 1 Freiwillige*r

Kontakt

Schule ein Gesicht geben e.V.

Unser Ziel ist es, dass jede*r Schüler*in Demo­kra­tie an der Schule erlebt und durch aktive Schüler*innenvertretungsarbeit erfährt, dass Enga­ge­ment sich lohnt. In den Schulen der Zukunft kennen alle Schüler*innen ihre Mit­be­stim­mungs­rech­te und die Metho­den zur Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on, um ihre Anlie­gen an der Schule kom­pe­tent durch­set­zen zu können. Ihre Ideen finden an der Schule Gehör und sie sind aktiv an der zukunfts­ge­rich­te­ten Ver­än­de­rung von Bil­dungs­ein­rich­tun­gen und der Gesell­schaft betei­ligt. Unsere Stra­te­gie ist es, eine ver­läss­li­che Netz­werk- und Bera­tungs­stel­le auf­zu­bau­en, die aktive Schüler*innenvertretungen unter­stützt und alle betei­lig­ten Akteur*innen schult, um lang­fris­tig bun­des­weit Schüler*innenvertretungsarbeit zu verändern.
Wir sind ein recht kleiner Verein mit 6–10 aktiven Mit­ar­bei­ten­den und größ­ten­teils selbst ehe­ma­li­ge Schüler*innenvertreter*innen und Demokratiepädagog*innen. Du kannst also den Verein und unsere Arbeit aktiv mitgestalten!

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

1. Sep­tem­ber

Beginn des Freiwilligendienstes

12 Monate

in der Einsatzstelle

38 Stunden

Arbeits­zeit pro Woche

Deine Aufgaben

Das erwar­tet dich bei Schule ein Gesicht geben

Ein­satz­platz: SV-Ver­an­stal­tun­gen und krea­ti­ve Öffentlichkeitsarbeit

Über­zeugt?

Klicke auf den Button, um dein Inter­es­se für diesen Ein­satz­platz anzu­mel­den. Du gelangst auf die Ver­mitt­lungs­platt­form der Frei­wil­li­gen­diens­te Kultur und Bildung. Wir sind Teil davon und wickeln das Ver­mitt­lungs­ver­fah­ren darüber ab. 

Jetzt Inter­es­se anmelden

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

30

Urlaubs­ta­ge

30

Bil­dungs­ta­ge

380 €

Taschen­geld pro Monat

Impressionen

Einige Ein­drü­cke von Schule ein Gesicht geben

Weitere Einsatzstellen

Diese Ein­satz­stel­len könnten dich auch interessieren