Projekt Beschreibung

Montesso­ri Ober­stu­fe Berlin

Die Einsatzstelle

Die Montesso­ri Ober­stu­fe ist die Ober­stu­fe der Freud­berg Gemein­schaft­schu­le, einer Schule in freier Trä­ger­schaft, die einen durch­gän­gi­gen Bil­dungs­weg vom Kin­der­gar­ten bis zum Abitur möglich macht. Das Konzept der Ober­stu­fe stützt sich auf die wach­sen­de Selbst­stän­dig­keit der Jugend­li­chen, eine starke Gemein­schaft und die ver­netz­te Ver­tie­fung indi­vi­du­el­ler Interessen.

All­ge­mei­ne Daten

  • Orga­ni­sa­ti­ons­form: Freie Schule

  • Grün­dungs­jahr: 2020

  • Im Pro­gramm seit: 2022

  • Spra­chen im Team: Deutsch

Team

  • 11 Lehrer*innen

  • 70 Schüler*innen

  • 1 Freiwillige*r

Die Montesso­ri Ober­stu­fe Berlin

Die Leit­ge­dan­ken der neuen Montesso­ri Ober­stu­fe Berlin sind: Ver­bun­de­ne Unter­richts­in­hal­te, Selbst­stän­dig­keit im Lernen und eine starke Gemeinschaft.

An der Montesso­ri Ober­stu­fe Berlin werden die fach­li­chen Inhalte des Lehr­plans mit einer indi­vi­du­el­len För­de­rung ver­knüpft. Außer­dem bekom­men die Schüler*innen die Mög­lich­keit, Ver­ant­wor­tung für den eigenen Lern­pro­zess zu über­neh­men. Dabei haben die Pädagog*innen ihre Schüler*innen stets im Blick. Gestan­de­ne Lehr­per­sön­lich­kei­ten (mit Staats­examen, Erfah­run­gen im Aufbau von Ober­stu­fen und der Montesso­ri-Päd­ago­gik) stehen den jungen Men­schen als Mentor*innen zur Seite. Sie beglei­ten die Schüler*innen sowohl fach­lich als auch per­sön­lich auf ihrem Weg zum Abitur. In alters­ge­misch­ten Lern- und Mentor*innengruppen unter­stüt­zen sich die Ler­nen­den zudem gegen­sei­tig. In gemein­sa­men Ober­stu­fen­ver­samm­lun­gen können die jungen Men­schen die Gestal­tung ihres Schul­all­tags beein­flus­sen und Ver­ant­wor­tung für die Gemein­schaft übernehmen.

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

1. Sep­tem­ber

Beginn des Freiwilligendienstes

12 Monate

in der Einsatzstelle

38 Stunden

Arbeits­zeit pro Woche

Deine Aufgaben

Das erwar­tet dich in der Montesso­ri Ober­stu­fe Berlin

Ein­satz­platz: Schul­ge­mein­schaft bilden

Über­zeugt?

Klicke auf den Button, um dein Inter­es­se für diesen Ein­satz­platz anzu­mel­den. Du gelangst auf die Ver­mitt­lungs­platt­form der Frei­wil­li­gen­diens­te Kultur und Bildung. Wir sind Teil davon und wickeln das Ver­mitt­lungs­ver­fah­ren darüber ab. 

Jetzt Inter­es­se anmelden

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

30

Urlaubs­ta­ge

30

Bil­dungs­ta­ge

380 €

Taschen­geld pro Monat

Impressionen

Einige Ein­drü­cke von der Montesso­ri Ober­stu­fe Berlin

Weitere Einsatzstellen

Diese Ein­satz­stel­len könnten dich auch interessieren