Projekt Beschreibung

Freie Natur­schu­le Barnim

Die Einsatzstelle

Der beson­de­re Schwer­punkt der Freien Natur­schu­le Barnim ist die Ver­knüp­fung von Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on, Natur­ver­bin­dung und Bezie­hungs­kom­pe­tenz in einer Schul­kon­zep­ti­on für eine Ober­schu­le mit inte­grier­ter Grundschule.

All­ge­mei­ne Daten

  • Orga­ni­sa­ti­ons­form: Freie Schule

  • Grün­dungs­jahr: 2017

  • Im Pro­gramm seit: 2018

  • Spra­chen im Team: Deutsch

Team

  • 16 Mitarbeiter*innen

  • 78 Schüler*innen

  • 2 Frei­wil­li­ge

Kontakt

Die Freie Natur­schu­le Barnim

Die Freie Natur­schu­le Barnim bietet Schüler*innen die Mög­lich­keit, Natur und Wildnis als Lern- und Ent­wick­lungs­raum zu erleben. Die viel­fäl­ti­gen Metho­den des Naturmen­to­ring ermög­li­chen umfas­sen­des und nach­hal­ti­ges Lernen und fördern die Ver­bun­den­heit mit seiner inneren und mit der äußeren Natur. Die Bezie­hungs­kom­pe­tenz der Lehr­kräf­te schafft ein respekt­vol­les Mit­ein­an­der, in dem jeder Mensch sein Poten­ti­al ent­fal­ten kann. Dies schafft not­wen­di­ge Vor­aus­set­zun­gen, um den Schüler*innen viel­fäl­ti­ges Wissen und Kom­pe­ten­zen für ihren Lebens­weg mit­zu­ge­ben, als auch lang­fris­tig einen neuen gesell­schaft­li­chen Umgang bezüg­lich unserer inneren und äußeren Natur zu ent­wi­ckeln und so den großen glo­ba­len Her­aus­for­de­run­gen von Kli­ma­wan­del, Res­sour­cen­knapp­heit, Umwelt­ver­schmut­zung und not­wen­di­ger Frie­dens­ar­beit aktiv gestal­tend zu begegnen.

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

1. Sep­tem­ber

Beginn des Freiwilligendienstes

12 Monate

in der Einsatzstelle

38 Stunden

Arbeits­zeit pro Woche

Deine Aufgaben

Das erwar­tet dich an der Freien Natur­schu­le Barnim

Ein­satz­platz: Selbst­be­stimm­tes Lernen begleiten

  • Schul­all­tag ken­nen­ler­nen und begleiten

  • Beglei­tung von Lern­grup­pen und Lernprozessen

  • Unter­stüt­zung der Lernbegleiter*innen

  • Kontakt zu den Schüler*innen

  • regel­mä­ßi­ge Reflexionsgespräche

  • Auf­ent­halt in der Natur

  • Mit­brin­gen soll­test du Freude am Umgang mit Kindern und Jugend­li­chen, Lust darauf, mit unter­schied­li­chen Alters­grup­pen zu arbei­ten, Fle­xi­bi­li­tät und Verantwortungsbewusstsein.

Über­zeugt?

Klicke auf den Button, um dein Inter­es­se für diesen Ein­satz­platz anzu­mel­den. Du gelangst auf die Ver­mitt­lungs­platt­form der Frei­wil­li­gen­diens­te Kultur und Bildung. Wir sind Teil davon und wickeln das Ver­mitt­lungs­ver­fah­ren darüber ab. 

Jetzt Inter­es­se anmelden

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

30

Urlaubs­ta­ge

30

Bil­dungs­ta­ge

380 €

Taschen­geld pro Monat

Impressionen

Einige Ein­drü­cke aus der Freien Natur­schu­le Barnim

Weitere Einsatzstellen

Diese Ein­satz­stel­len könnten dich auch interessieren