Projekt Beschreibung

Bun­des­tags­bü­ro Dirk Heidenblut

Die Einsatzstelle

Seit 2013 schlägt das Herz von Dirk Hei­den­blut als Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­tem der SPD für die Gesund­heits- und Sozialpolitik.

All­ge­mei­ne Daten

  • Orga­ni­sa­ti­ons­form: Bundestagsbüro

  • Mit­glied des Bun­des­tags seit: 2013

  • Im Pro­gramm seit: 2022

  • Spra­chen im Team: Deutsch

Team

  • 5 Mitarbeiter*innen

  • 1 Praktikant*in

  • 1 Freiwillige*r

Das Bun­des­tags­bü­ro von Dirk Heidenblut

Mein Name ist Dirk Hei­den­blut und ich bin seit 2013 der direkt gewähl­te Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te für den Essener Norden und Osten im Deut­schen Bun­des­tag. Meine Büro­räu­me sind unweit des Bran­den­bur­ger Tors in der Wil­helm­str. 65 unter­ge­bracht. Als Mit­glied des Gesund­heits­aus­schus­ses mache ich mich unter anderem mit großer Lei­den­schaft für Themen wie die psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Ver­sor­gung, die Drogen- und Sucht­po­li­tik oder für Apo­the­ken vor Ort stark. Seit dieser Legis­la­tur­pe­ri­ode koor­di­nie­re ich außer­dem den Par­la­ments­kreis Atom­waf­fen­ver­bot für die SPD. Das macht mein Arbeits­feld noch viel­sei­ti­ger und spannender.

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

1. Sep­tem­ber

Beginn des Freiwilligendienstes

12 Monate

in der Einsatzstelle

38 Stunden

Arbeits­zeit pro Woche

Deine Aufgaben

Das erwar­tet dich im Bun­des­tags­bü­ro von Dirk Heidenblut

Ein­satz­platz 1: Unter­stüt­zung im Bundestagsbüro

Über­zeugt?

Klicke auf den Button, um dein Inter­es­se für diesen Ein­satz­platz anzu­mel­den. Du gelangst auf die Ver­mitt­lungs­platt­form der Frei­wil­li­gen­diens­te Kultur und Bildung. Wir sind Teil davon und wickeln das Ver­mitt­lungs­ver­fah­ren darüber ab. 

Jetzt Inter­es­se anmelden

Rahmenbedingungen des Freiwilligendienstes

30

Urlaubs­ta­ge

30

Bil­dungs­ta­ge

380 €

Taschen­geld pro Monat

Impressionen

Einige Ein­drü­cke aus dem Bun­des­tags­bü­ro Dirk Heidenblut

Weitere Einsatzstellen

Diese Ein­satz­stel­len könnten dich auch interessieren