TINCON

Die Einsatzstelle auf einen Blick

Name der Einsatzstelle:
TINCON e.V.

Organisationsform:
Eingetragener Verein

Gründungsjahr:
2015

Team der Einsatzstelle:

  • 1 Geschäftsführung
  • 1 Kreativleitung
  • 5 Mitarbeiter_innen
  • 13 Ehrenamtliche im Jugendbeirat

Status im Programm:
Anerkannte Einsatzstelle im BFD

Im Programm seit:
2017

Freie Plätze:
1 für den Jahrgang 2018/2019

Klingt spannend?
Bewirb Dich jetzt!

Das macht TINCON

Jugendlichen zwischen 13 und 21 Jahren wird mit der TINCON ein Forum geboten, auf dem sich alles um die Themen Kultur, Technik & Games, Bildung & Science, YouTube-Kultur, Code, Musik & Lifestyle, Politik & Gesellschaft dreht - und das in einem geschützten Rahmen, in dem Erwachsene keinen Zutritt haben. Veranstaltet wird das Festival vom gleichnamigen gemeinnützigen Verein TINCON e.V., der sich ganzjährig mit Events und Workshops für Jugendliche und ihre Interessen einsetzt. Unterstützt wird der Verein von einem Jugendbeirat und dem U21-Team, das auf der TINCON eine Bühne komplett selbst organisiert und kuratiert.

Ob in den Bereichen Redaktion, Programm, Design oder Organisation - bei uns hast Du die Möglichkeit, Dich an Deinen persönlichen Interessen orientiert einzubringen. Du kannst z.B. lernen, wie man mit digitalen Tools kollaborativ im Team arbeitet, wie WordPress funktioniert oder wie man Beiträge auf Twitter, Instagram und Facebook pimpen kann. Oder was alles bei der Eventorganisation im Vorfeld passieren muss und wie das Programm der TINCON entsteht.

Das machst Du bei Tincon

Das kannst Du hier machen:

  • Eventorganisation und -durchführung (z.B. bei der TINCON in Berlin und Hamburg, bei der Live-Talkshow MARMELABER oder bei Workshops mit unserem U21-Team)
  • Programmkuration
  • Redaktion / Social Media
  • Design / Ausstattung
  • Arbeit mit Jugendlichen

Wenn für Dich das Internet kein #Neuland ist und Du keine Angst vor Hunden hast, dann bewirb Dich - wir freuen uns auf Dich!

TINCON - teenageinternetwork convention - Das Festival für digitale Jugendkultur am 23. Juni 2017 Im Kraftwerk in Berlin-Mitte.
Foto: Gregor Fischer/TINCON

Tincon

Einsatzstellen: Vereine