BildungsCent

Die Einsatzstelle auf einen Blick

Name der Einsatzstelle:
BildungsCent

Organisationsform:
Eingetragener Verein

Gründungsjahr:
2003

Team der Einsatzstelle:

  • 18 Mitarbeiter_innen
  • 1 Freiwillige_r

Status im Programm:
Erfolgreich anerkannt im BFD

Im Programm seit:
2014

Freie Plätze:
0 für den Jahrgang 2017/2018

Schau dich weiter um:
Zurück zur Übersicht der Einsatzstellen

Der BildungsCent e.V.

Der in 2003 gegründete gemeinnützige Verein BildungsCent e.V. mit Sitz in Berlin arbeitet im gesamten Bundesgebiet mit mehr als 3.500 Schulen aller Schularten zusammen. Zweck des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung der Lehr- und Lernkultur in Deutschland. Alle Programme verfolgen das Ziel, die Schule als einen Lebensraum zu entwickeln, in dem die Schüler_innen ihre Potenziale entfalten und an der Gestaltung des Schullebens und -umfelds aktiv teilhaben. BildungsCent e.V. arbeitete prozessorientiert und legt großen Wert darauf, dass die Angebote schulindividuell ausgestaltet werden können.

BildungsCent e.V. versteht sich als Impulsgeber, der Schulen und Bildungseinrichtungen bei der Gestaltung von Entwicklungsprozessen und der Einbindung wichtiger gesellschaftlicher Themen in den Schulalltag begleitet. BildungsCent e.V. setzt verschiedene Programme in Bereichen wie Klimaschutz und Klimawandel, Partizipation und Engagement sowie Schulleitungshandeln und Leadership um.

Deine Aufgaben

Das kannst Du hier machen:

  • Unterstützung im Tagesgeschäft
  • Betreuung von Teilnehmenden
  • Projektmanagement (Planung und Organisation von Ausschreibungen)
  • Projektdokumentation (Unterstützung bei der Prozessdokumentation und Abschlussberichten)
  • Veranstaltungsmanagement (Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Programmveranstaltungen)
  • Bearbeitung von Begleitmaterial (Fragebögen, Projektvorlagen, Evaluationsvorlagen, Printmaterialien)
  • Vorbereitung der Pressearbeit und von Präsentationen
  • Betreuung der Website sowie Pflege von Webinhalten
  • Recherchetätigkeiten und sonstige administrative Tätigkeiten